In einer verkehrsrechtlichen Angelegenheit können unter anderem folgende Fragen geklärt werden:

  • Welche Ansprüche bestehen nach einem Verkehrsunfall?
  • Besteht ein Anspruch auf Ersatz der Reparaturkosten?
  • Besteht ein Anspruch auf Abrechnung auf Totalschadenbasis?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Erstattung der Mehrwertsteuer?
  • Besteht ein Anspruch auf Ersatz von Gutachterkosten?
  • Besteht ein Anspruch auf Ersatz von Kosten für einen Kostenvoranschlag?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Ersatz einer Wertminderung?
  • Welche Besonderheit besteht bei einem Leasingfahrzeug?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Ersatz von Mietwagenkosten?
  • Wann ist es günstiger, einen Nutzungsausfallschaden geltend zu machen?
  • Besteht ein Anspruch auf Nutzungsausfallentschädigung auch für Motorräder, für Fahrräder, für ein Wohnmobil oder für gewerblich genutzte Fahrzeuge?
  • Besteht ein Anspruch auf Ersatz von Abschleppkosten, Entsorgungskosten?
  • Besteht ein Anspruch auf Ersatz von An- und Abmeldekosten, sowie Umbaukosten für zum Beispiel Radioanlagen?
  • Besteht ein Anspruch auf Fahrtkosten?
  • Gibt es eine Kostenpauschale zum Ersatz des Zeitaufwandes?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Schmerzensgeld?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Ersatz des Haushaltsführungsschadens?
  • Welche Besonderheiten bestehen bei einem Unfall im Ausland?

Bei einem Verkehrsunfall haben Sie das Recht, mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens zu beauftragen. Die Kosten des Rechtsanwalts zahlt - bis auf extreme Ausnahmefälle - die Versicherung des schuldigen Unfallgegners.